Drucken

Melonen-Schinken-Tatar Rezept - DaniKocht

Video Beschreibung anzeigen

Let's Cook - Melonen-Schinken-Tatar

Hunger?

Solltet ihr nun Hunger haben und dieses Gericht unbedingt nachmachen wollen, dann findet ihr jetzt hier das Rezept! 

Zutaten für 4 Personen:

  • 500 g Cantaloupe-Melone 
  • 100 g roher Schinken
  • 75 g Radieschen
  • 1/2 Beet Kresse
  • 2 EL Weißweinessig
  • 3 EL Öl
  • 1 TL Zucker
  • Salz
  • Pfeffer
  • Desserringe (Durchmesser ca. 7cm)

Zubereitung: 

Die Melone in Spalten schneiden und das Fruchtfleisch von der Schale schneiden.

Dieses Fruchtfleisch dann in feine Würfel schneiden.

Die Radieschen putzen, waschen und in feine Stifte schneiden.

Den Schinken in feine Streifen schneiden.

Die Kresse vom Beet schneiden.

Dann gibt man den Essig in eine Schale und würzt in mit Salz, Pfeffer und Zucker. Dann vermengt man alles miteinander.

Anschließend rührt man das Öl darunter.

Dazu gibt man dann die Radieschen und die Kresse und vermengt erneut alles miteinander.

Dann gibt man einen Dessertring auf einen Teller und fängt an zu schichten.

Zuerst die Melonenwürfel, darauf dann den Schinken und darauf die Radieschenmischung verteilen.

Den Ring entfernen und dann kann das Melonen-Schinken-Tatar auch schon serviert werden.

Dazu passt Baguette.

Die Zubereitungszeit beträgt ca. 30 Minuten.

Für 4 Personen kostet dieses Gericht ca. 5,00 Euro wenn man wirklich jede Zutat kaufen muss und je nach dem in welchem Geschäft man einkauft. 

Fazit
 
Auf einer Punkteskala von 1-10 bei der eins natürlich das Niedrigste und zehn das Höchste ist, bewerten wir dieses Gericht folgendermaßen: 
 
Geschmack Dani
 
 
Geschmack Peter
  
 
Gesamtbewertung (Preis, Zeitaufwand & Geschmack) 
 
 
 
Tipp:
Die Melonenwürfel vor dem Schichten besser abtropfen lassen, damit nicht zu viel Flüssigkeit in der Schichtung ist.