• Let's Cook Dessert - Raffaello Creme
    Let's Cook
  • Let's Cook Dessert  - Bananen Tiramisu
    Let's Cook
  • Let's Cook Dessert - Peanutbutter-Cups
    Let's Cook
  • Let's Cook Dessert - Käse-Sahne-Dessert
    Let's Cook
  • Let's Cook Dessert - Special - Vanilleeis mit karamellisierter Ananas
    Let's Cook
  • Let's Cook Dessert - Einfache, schnelle Grillage-Torte
    Let's Cook
  • Toblerone Parfait - Let's Cook Dessert
    Toblerone
  • Mousse au Chocolat - Let's Cook Dessert
    Mousse au
  • Orangencreme mit Himbeersoße Rezept - Danis Dessert (mit Nela Lee, DebitorL
    Orangencre
  • Erdbeer-Limetten-Käsekuchen im Glas Rezept - Danis Dessert (mit DebitorLP,B
    Erdbeer-Li
  • Spekulatius-Mousse-Törtchen Weihnachtsrezept - Danis Dessert - Christmas Sp
    Spekulatiu
Drucken

Let's Cook Dessert - Bananen Tiramisu

Video Beschreibung anzeigen

Let's Cook Dessert - Bananen Tiramisu Hunger?

Solltet ihr nun Hunger haben und das Gericht unbedingt nachkochen wollen, dann findet ihr jetzt hier das Rezept! 


Zutaten für 1 Auflaufform:

  • 4 EL Zucker
  • 2 Eigelb
  • 200 g Mascarpone
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 250 ml Schlagsahne
  • 1 Tasse Milch
  • 2 Bananen
  • ca. 20 - 25 Löffelbiskuits (je nach Größe der Auflaufform)
  • Kakaopulver

Zubereitung: Die Milch mit dem Kakaopulver je nach Geschmack verrühren. Dann den Zucker mit dem Eigelb schaumig rühren und dazu die Mascarpone hinzufügen. Alles zu einer glatten Masse rühren. Die Sahne mit dem Vanillezucker mischen und dann steif schlagen. Dieses dann zu der Eiermasse geben und unterrühren. Die Banane wird in kleine Scheiben geschnitten. Den Boden einer Aufflaufform mit Löffelbiskuits auslegen und darauf die Hälfte des Kakaos verteilen. Das ganze wird bedeckt mit einem Drittel der Mascarpone Mischung und darüber werden die Bananenscheiben gelegt. Dann die restlichen Löffelbiskuits darauf legen, diese auch wieder mit dem Rest des Kakaos beträufeln und alles mit der Hälfte der restlichen Mascarpone Mischung bedecken. Die restlichen Bananenscheiben darauf verteilen und dann den Rest von der Mascarpone Mischung darüber verteilen. Das Bananen Tiramisu dann für mindestens 2 Stunden in den Kühlschrank stellen. Vor dem Verzehr noch etwas Kakaopulver darüber streuen. Die Arbeitszeit beträgt ca. 30 Minuten. Guten Appetit!

Fazit Auf einer Punkteskala von 1-5 bei der eins natürlich das Niedrigste und fünf das höchste ist, bewerten Peter und ich das Bananen Tiramisu nach seinem Geschmack folgendermaßen:

Peter: 3,0 Dani: 3,5